Wie wird man ZT? Tipps und Infos für SchülerInnen und Studierende

Du interessiert dich für einen technischen Beruf? Oder du hast möglicherweise schon ein technisches, naturwissenschaftliches oder montanistisches Studium abgeschlossen und könntest dir vorstellen, nach den erforderlichen Praxisjahren als ZiviltechnikerIn selbstständig zu werden? Hier findest du wichtige Infos zum Thema "Wie wird man überhaupt ZiviltechnikerIn?".

Infos für SchülerInnen und Studierende


Impulswoche >technik bewegt<

Impulswoche >technik bewegt<

Das von der Initiative Baukulturvermittlung initiierte und den Kammern der Architekten und Ingenieurkonsulenten unterstützte Projekt >technik bewegt< ist ein Angebot für Schulen, das Jugendlichen die Aufgaben der ZiviltechnikerInnen näher bringen möchte.

>technik bewegt< vermittelt planende, technische Berufe auf jugendgerechte und spannende Weise und zeigt die Bedeutung der ZiviltechnikerInnen für die Gestaltung unseres Lebensraums auf .

Die Impulswoche >technik bewegt< bietet in allen neun Bundesländern Workshops für Jugendliche, die Einblick geben in das interessante Berufsfeld von ArchitektInnen und IngenieurkonsulentInnen. Mit seinen Angeboten wendet sich die Impulswoche speziell an Jugendliche der 8. und 9. Schulstufe, um in diesem Alter der Berufsorientierung auf technische Berufe aufmerksam zu machen und Interesse dafür zu wecken.

Mehr Infos unter www.baukulturvermittlung.at/technik-bewegt