Linz und Salzburg, 13. November 2015

Impulswoche >technik bewegt< NB

"Treffpunkt Straße" Orthofoto des Schulareals © Anna Scherz/at+s
WS "Treffpunkt Straße" im Prozess © Anna Scherz/at+s
WS "Leonardobrücke" © Birgit Schober Pointinger

Bereits zum fünften Mal veranstaltete der Verein bink – Initiative Baukulturvermittlung für junge Menschen im Auftrag der Ziviltechnikerkammer von 9. bis 13. November die Impulswoche >technik bewegt<. Das Projekt ermöglichte Jugendlichen aus ganz Österreich wieder hautnahe Einblicke in technische Berufe. Rund 2200 Jugendliche an 63 Schulen wurden dieses Jahr im gesamten Bundesgebiet mit der Impulswoche erreicht.


Am Anfang stand der Wunsch junge Menschen zur bewussten Wahrnehmung des gebauten Raums anzuregen und Hintergrundinformationen über Planungsprozesse zu vermitteln. Doppelstündige Workshops holen spannende Arbeitsbereiche der Ziviltechniker vor den Vorhang:  In diesen erzählen ExpertInnen aus der Praxis und spielen in einem beispiel­haften kompakten Hands-On-Konzept einen kleinen Ausschnitt des Berufsalltags durch.
 
Die Workshops sind kostenlos und dauern jeweils zwei Schulstunden. Neben dem Experimen­tieren mit verschiedenen Werkstoffen, dem Ausprobieren von technischen Geräten und einem hohen Maß an Teamwork bieten die Workshop vor allem eines: Jede Menge Spaß. Das mit dem Imst Award ausgezeichnet Projekt erhält auch von den TeilnehmerInnen sehr positives Feedback: „Die Begeisterung über das Gelernte auf beiden Seiten, sowohl bei den Ziviltechniker­innen und  Ziviltechnikern als auch bei den Jugendlichen gibt diesem Vermittlungsformat auf alle Fälle recht!“ erklärt Kammerpräsident BR h.c. DI Rudolf Kolbe.


Im Download finden Sie die spezifizierten Meidieninformationen nach Bundesländern.

Weiterführende Informationen:
www.bink.at/technik-bewegt (Österreich) oder www.at-s.at (Salzburg)

Foto zur honorarfreien Verwendung bei Nennung des Copyrights

 

Rückfragen Salzburg
Mag. Sylvia Kleindienst
Öffentlichkeitsarbeit - Salzburg Koordination >technik bewegt<
Kammer der Architekten und Ingenieurkonsulenten für Oberösterreich und Salzburg
Tel: 0662 87 23 83
E-Mail: s.kleindienstarching-zt.at

Rückfragen Oberösterreich
Mag. Karoline Schicketmüller
Öffentlichkeitsarbeit
Kammer der Architekten und Ingenieurkonsulenten für Oberösterreich und Salzburg
Tel.: 0732/73 83 94-22, Fax: 0732/73 83 94-4
Mail: k.schicketmuellerarching-zt.at

Mag. arch. Birgit Schober-Pointinger
Initiative Baukulturvermittlung
OÖ-Koordination Impulswoche >technik bewegt<
Tel.: 0699/10 14 41 80
Mail: oberoesterreichbaukulturvermittlung.at
www.baukulturvermittlung.at