ERWEITERUNG BILDUNGSCAMPUS SAALFELDEN


Die Stadtgemeinde Saalfelden hat einen geladenen Architekturwettbewerb zur Erweiterung des Bildungscampus Saalfelden durchgeführt. 4 Teilnehmer wurden eingeladen und haben Projekte eingereicht.

1. Preis
Lorenz + Partner Architekten ZTGmbH, Salzburg
Mitarbeiter: Mag. Ramunas Cepauskas

2. Preis
Schmid + Schmid ZT GmbH, Zell am See

3. Preis
Architekt Ulrich Stöckl, Saalfelden
MitarbeiterInnen: Carolyn Sarah Herzog, Dominik Hagn

3. Preis
Andreas Volker Architekt ZT GmbH, Zell am See
Mitarbeiter: DI Jörg Spraider

Fachpreisrichter waren

  • Arch. DI Thalmeier, Vorsitz
  • Arch. DI Leitner, Gestaltungsbeirat


Ausstellung
Die Wettbewerbsarbeiten können bis 24.11.2017 nach telefonischer Terminvereinbarung mit Herrn DI Mracsna, Tel: 06582/79 751, besichtigt werden.