Barbara Cappochin International Architecture Prize Biennal 2019


Teilnahmeberechtigt am Barbara Cappochin International Architecture Prize sind alle Arbeiten, die zwischen dem 1. Juli 2016 und dem 30. Juni 2019 abgeschlossen wurden.

  • öffentliche und private Wohnarchitektur
  • Gewerbe- oder gemischte Architektur
  • öffentliche Architektur (Bildungs-, Kultur-, Sozial-, Sport-, Freizeit-, Landschaftsarchitektur)
  • Nachhaltige Stadterneuerung / Ökoviertel


Weitere Informationen finden Sie hier.