Neubau Hauptschule Waldzell

Auslober
Gemeinde Waldzell, Hofmark 1, 4924 Waldzell
Kontakt AL Georg Steinhofer, E-Mail: gemeindewaldzell.ooe.gv.at

Gegenstand
Neubau einer Hauptschule samt polytechnischem Lehrgang (12 Klassen) und eines zweiklassigen Verbindungsbaus für die Volksschule, ERK 7,7 Mio.

Art des Wettbewerbes
Nicht-offener einstufiger Architekturwettbewerb mit vorgeschaltetem EU-weiten Bewerbungsverfahren. Es werden 23 – 25 Teilnehmer ausgewählt, wobei 5 junge Büros mit weniger als 5 Jahren Berufsausübung berücksichtigt werden.

Termine

  • Bewerbungsfrist: 20.03.2015


Bewerbungsunterlagen

  • Nachweis über die notwendige Erfahrung durch entsprechende Referenzprojekte.
  • Mindestanforderung: mind. ein Schulbauprojekt oder Gebäude in vergleichbarer Größe und Komplexität in den letzten 10 Jahren und mind. ein kommunales Hochbauvorhaben mit ERK von mind. € 2 Mio.
  • A1 Blatt mit Darstellung von max. drei Projekten aus dem Bereich Schulbau und/oder kommunaler Hochbau.
  • Die Anforderungen an junge Büros sind gesondert geregelt.

Die detaillierten Anforderungen sind der Bewerberinformation zu entnehmen.


Unterlagen

Die Bewerberinformation kann bei der Gemeinde Waldzell per E-Mail
angefordert werden: gemeindewaldzell.ooe.gv.at

 

 <- zurück