Hospizhaus Hall/Tirol

Auftraggeber
Tiroler Hospiz-Gemeinschaft, Heiliggeiststraße 16/2, 6020 Innsbruck,
Kontakt Mag. Werner Mühlböck

Wettbewerbsbüro
undarchitektur Architekt DI Thomas Klima, Bachlechnerstraße 21, 6020 Innsbruck, Tel. 0512/57 47 29,
E-Mail: officeundarchitektur.at

Gegenstand
Errichtung eines multifunktionalen Gebäudes für verschiedene Bereiche der Hospiz- und Palliativversorgung in Hall in Tirol. Dieses Hospizhaus Tirol soll als Modellprojekt im deutschsprachigen Raum alle einschlägigen Bereiche und eine Akademie für Hospiz und Palliative Care unter einem Dach vereinen.

Art des Wettbewerbes
EU-offener zweistufiger Realisierungswettbewerb. Für die zweite Stufe werden 7 – 9 Projekte ausgewählt.

Termine

  • Kolloquium: 20.01.2015
  • Anmeldefrist: 30.01.2015
  • Abgabe 1. Stufe: 10.03.2015
  • Abgabe 2. Stufe: 27.05.2015

Unterlagen
Die Teile A und B der Ausschreibung und das Formular Teilnehmeranmeldung sind unter 
www.hospiz-tirol.at/architekturwettbewerb frei zugänglich.

 

 <- zurück