BundesOberstufenRealgymnasium Oberndorf

Auftraggeber
Stadtgemeinde Oberndorf, Untersbergstraße 25, 5110 Oberndorf

Wettbewerbsbüro
Arge Lechner-Lechner-Schallhammer,
Arch. DI Johannes Schallhammer,
Tel: 0662/87 56 970, E-Mail: schallhammeraon.at

Gegenstand
Neubau eines Bundesoberstufenrealgymnasiums BORG in Oberndorf, Baukosten max. € 7 Mio.

Art des Wettbewerbes
EU-offener einstufiger Realisierungswettbewerb

Termine

  • Kolloquium: 20.10.2014
  • Abgabe: 09.12.2014

Unterlagen
Die Ausschreibungsunterlagen stehen auf der Homepage des Landes Salzburg www.salzburg.gv.at/ausschreibungen zur Verfügung.

 

 <- zurück