Bebauung Landstraßer Hauptstraße/Rennweg Wien 3

Auftraggeber
ARE Austrian Real Estate GmbH, Hintere Zollamtsstraße 1, 1031 Wien

Wettbewerbsabwicklung
Dipl.-Ing. Herbert Liske, Ingenieurkonsulent für Raumplanung und Raumordnung,
Kaiser Franz Josef Ring 6/4, 2500 Baden, Tel: 02252/ 45 592, E-Mail: zt-bueroliske.at

Gegenstand
Nutzungs- und Bebauungskonzepte für das Areal Landstraßer Hauptstraße/Rennweg in Wien 3 mit einer Größe von ca. 7,2 ha.

Art des Wettbewerbes
EU-offener zweistufiger Realisierungswettbewerb. Für die zweite Stufe werden sechs Büros ausgewählt. Als Eignung für die Wettbewerbsteilnahme sind zwei Referenzprojekte im Bereich mehrgeschoßiger Wohnbau bzw. Bauten mit gemischter Nutzung mit einem Anteil Wohnnutzung mit jeweils mind. 3.500 m² NF nachzuweisen, die in den letzten fünf Jahren fertiggestellt wurden.

Termine

  • Kolloquium: 15.7.2014
  • Abgabe 1. Stufe: 27.8.2014
  • Abgabe 2. Stufe: 11.11.2014

Unterlagen
Der Ausschreibungstext steht unter www.liske.at/HTML/aktwett.htm oder am Wettbewerbsportal der Bundeskammer zur Verfügung.

 

<- zurück