Zero challenge - Musterhaus Ytong

Der Baustoffhersteller Ytong schreibt einen Architekturwettbewerb aus.
Gegenstand: Entwicklung eines zukunftsweisenden Einfamilienhaus unter Verwendung des Baustoffs
Ytong.
Art des Wettbewerbes: Nicht offener Wettbewerb mit vorgeschaltetem Bewerbungsverfahren.
Teilnahmeberechtigt sind ArchitektInnen der Länder Österreich, Tschechien, Slowakei, Ungarn und
Slowenien. Aus jedem dieser Länder werden mindestens drei Bewerber für die Teilnahme am
Wettbewerb ausgewählt.
Für die Bewerbung ist ein A1 Blatt mit max. 3 Referenzprojekten vorzulegen. Die Auswahl erfolgt
nach qualitativen Kriterien.
Bewerbungsfrist: 18.5.2012
Verfahrensabwicklung: Arch DI Ernst Pitschmann, Museumstraße 20, 4643 Pettenbach,
Tel: 07586/8001, E-Mail: archpigmx.at

Die Bewerberinformation und das zu verwendende Teilnahmenantragsformular stehen unter
www.ytong.at/zerochallenge zur Verfügung.

<- zurück