Wohnbebauung Lebenswelt Aigen, Salzburg

Bauherren und Auslober:

  • Bauherr_Lebenswelt Wohnen GmbH
  • Evangelisches Diakoniewerk Gallneukirchen
  • Hans Myslik GmbH Salzburg
  • Bauherr_Viktoria-Haus
  • Viktoria-Haus Immobilien- und Bauträger GmbH Wals-Siezenheim
  • Bauherr_GSWB
  • gswb Gemeinn. Salzburger Wohnbau GmbH

Wettbewerbsabwicklung: 
gswb Gemeinnützige Salzburger Wohnbaugesellschaft mbH, Ignaz-Harrer-
Straße 84, 5020 Salzburg, Ansprechpartner: DI Thomas Reumüller, Tel.: 0662/433 181-924, E-Mail:
thomas.reumuellergswb.at
Gegenstand: Neubau einer qualitätsvollen Wohnbebauung mit ca. 170 Wohneinheiten altersgemischtes Wohnen mit Schwerpunkt Seniorenwohnen, wobei besonderes Augenmerk auf die Umsetzung eines soziologischen Konzeptes zu legen ist, in 5020 Salzburg, Olivierstraße/Aignerstraße; Bauplatzgesamtfläche ca. 19.000 m2
Art des Wettbewerbes: Nicht offener Wettbewerb mit vorgeschaltetem Bewerbungsverfahren eingeschränkt auf die Kammerbereiche Oberösterreich/Salzburg sowie Tirol/Vorarlberg. Es werden 15 Teilnehmer für den Wettbewerb ausgewählt. Die Auswahl erfolgt durch das Preisgericht.
Bewerbung: Für die Bewerbung sind max. 3 Referenzprojekte mit ähnlicher Aufgabenstellung vorzulegen.
Mindestens 2 Projekte müssen realisierte Wohnbauprojekte mit 5 oder mehr Wohneinheiten
sein. Es dürfen max. 5 A3 Blätter vorgelegt werden.
Bewerbungsfrist: 9.3.2012
Teilnahmeberechtigt sind Architekten und Zivilingenieure für Hochbau nach Bestimmungen des Ziviltechnikergesetzes, die ihren Kanzleisitz in Salzburg oder Oberösterreich oder Tirol oder Vorarlberg haben.
Fachpreisrichter sind:

  • Gabriele Kiefer, Gestaltungsbeirat
  • Dörte Kuhlmann, Gestaltungsbeirat
  • Bernd Vlay, AIK
  • Heinz Lang, AIK/Auslober

Die Bewerberinformation steht zur Verfügung unter:
http://www.architekturwettbewerbe.at/competition.php?id=1021

<- zurück