S1 Wiener Außenring Kunstbauten

Auftraggeber: ASFINAG Bau Management GmbH, Modecenterstraße 16, 1030 Wien
Kontakt: DI Philipp Rosenecker, Tel: 050 108 143 00, E-Mail: philipp.roseneckerasfinag.at

Verfahrensorganisation: Arch. DI Franz Kuzmich, Klagbaumgasse 9, 1040 Wien
Gegenstand: Konstruktion und Gestaltung von Kunstbauten für die S1 Wiener Außenring
Schnellstraße Knoten Raasdorf – am Heidjöchl (Spange Seestadt Aspern)
Art des Wettbewerbes: EU-offener einstufiger Realisierungswettbewerb
Die Wettbewerbsunterlagen stehen unter www.asfinag.at unter Ausschreibungen zur Verfügung.
Abgabe: 6.11.2012

<- zurück