Neubau Besucherzentrum und Sportanlage in der Justizanstalt Karlau in Graz

Auslober: Bundesimmobiliengesellschaft mbH, Anzengrubergasse 6, 8010 Graz, Kontakt DI Bernhard Göschl.
Wettbewerbsabwicklung: Bau.net Baumanagement GmbH, Kopernikusgasse 7, 8010 Graz, Tel: 0316/818868, Fax: 0316/812799, E-Mail: officebaunet.cc
Gegenstand: Auf dem Areal der Justizanstalt Karlau in Graz sollen ein Besucherzentrum sowie eine Sport- und Schießanlage in jeweils einem eigenen Baukörper errichtet werden. Besucherzentrum NF 426 m2, Sport- u. Schießanlagen NF 875 m2.
Art des Wettbewerbes: EU-offener, einstufiger Realisierungswettbewerb mit anschließendem Ver-handlungsverfahren für die Vergabe der Generalplanerleistungen.
Termine:
Ausgabe Unterlagen: 9.11.2011 – 23.1.2012
Informationsgespräch, Begehung: 16.11.2011
Rückfragen bis 12.12.2011
Abgabe: 23.1.2012
Der Ausschreibungstext steht auf der Homepage der BIG www.big.at zur Verfügung.

<- zurück