Ausschreibung Staatspreis Architektur 2020

Das Bundesministerium für Digitalisierung und Wirtschaftsstandort verleiht alle zwei Jahre aufgrund der Entscheidung einer unabhängigen Fachjury den Staatspreis Architektur für herausragende architektonische Leistungen.

Der Staatspreis Architektur wird vom Bundesministerium für Digitalisierung und Wirtschaftsstandort veranstaltet. Organisator ist die Architekturstiftung Österreich, Partner sind die Wirtschaftskammer Österreich und die Bundeskammer der ZiviltechnikerInnen - ArchitektInnen.

Die Einreichungen müssen bis 9. Juni 2020 elektronisch beim Organisator eingelangt sein.

Informationen dazu finden Sie HIER