Parlamentarische Bürgerinitiative: Notwendige Reform des Normengesetzes gefordert!

Durch die erfolgreiche Öffentlichkeitsarbeit ist es im heurigen Jahr gelungen, mehrfach die kritische Auseinandersetzung mit dem Austrian Standards Institute (ASI) in die breite Öffentlichkeit zu tragen.

Um den politischen Druck für eine entsprechende Gesetzesänderung erzeugen zu können, sollen Unterschriften für eine parlamentarische Bürgerinitiative gesammelt werden. Parlamentarische Bürgerinitiativen, die mehr als 500 Unterschriften österreichischer StaatsbürgerInnen erhalten, werden vom Nationalrat verhandelt. Unser Ziel ist es natürlich, bedeutend mehr Unterschriften zu sammeln.

Unterschreiben kann jeder, also nicht nur ZiviltechnikerInnen, sondern etwa auch Studierende, MitarbeiterInnen, Angehörige, etc.

Bitte unterstützen Sie diese Forderungen nach einer Reform des Normengesetzes und übersenden Sie Ihre gesammelten Unterschriften per Post, Fax oder eingescannt an die Bundeskammer (officearching.at). Diese werden die gesammelten Unterschriften dann an das Parlament weiterleiten. Die Unterschriftenlisten und weitere Infos finden Sie hier.